Erfahren Sie die Antworten auf Ihre Fragen, und schließen Sie sich unserem Programm LATAM Fidelidade an!

Ich muss ein Mitglied LATAM Vorteile Fidelidade?

Selbstverständlich! Wenn Sie Mitglied unseres Programms LATAM Fidelidade sind, können Sie durch Ihre Flüge „wie im Flug“ Punkte sammeln und diese gegen Flugscheine für Inlands- und internationale Flüge einlösen. Außerdem werden Sie dann zu einer unserer 5 Mitglieder-Katgorien gehören, die mit verschiedenen Vorteilen verbunden sind, wie beispielsweise auf Kulanz beruhendes Kabinen-Upgrade, zusätzliches Gepäck, Vorrang beim An Bord gehen, bevorzugter Check-in und vieles mehr.

Je mehr Punkte Sie sammeln, desto mehr Vorteile bekommen Sie, um das Beste aus Ihrer Reise machen zu können!

Erfahren Sie hier die Vorteile einer Mitgliedschaft der Kategorien Black Signature, Black, Platinum und Gold.

Wie kann ich Multiplus-Punkte sammeln?

Multiplus-Punkte sammeln Sie stets, wenn Sie mit LATAM Airlines oder einer der Fluggesellschaften der Allianz oneworld reisen.

Bitte beachten Sie:

  • Jede Punktezuteilung gilt für 2 (zwei) Jahre. Wenn die erste gesammelte Punktezuteilung dieses Verfallsdatum erreicht, nimmt die zweite Punktezuteilung deren Platz als erste ein bis auch deren Gültigkeit erlischt, und so sich fortsetzend.
    Beispiel: Falls Ihre erste Punktezuteilung am 20. Januar 2006 erfolgte, wird sie bis zum 20. Januar 2008 gültig sein. Falls Sie bis zu diesem Datum nicht in der Lage waren, die zum Einlösen gegen eine Reise erforderliche Punktemenge zu vervollständigen, verliert diese Punktezuteilung ihre Gültigkeit, und die folgende Punktezuteilung, beispielsweise vom 25. Februar 2006, wird zur ersten im Rahmen der Sammlung von Punkten relevanten Zuteilung.
  • Das offizielle Regelwerk des Programms LATAM Fidelidade ist im Register „1ª Oficina de Registros de Títulos y Documentos“ der Stadt San Pablo registriert.

Laden Sie die Vorschriften des Programms LATAM Fidelidade herunter.

Lesen Sie die Verlängerungsbedingungen.

Wie kann ich meine Multiplus-Punkte berechnen?

Zu jeder einzelnen Mitgliedskategorie gehört ein besonderer Multiplikationsfaktor zum Sammeln von Multiplus-Punkten. Egal wohin Sie reisen, wird immer derselbe Multiplikationsfaktor verwendet. Sie brauchen nur diesen Wert mit jedem für Ihr Ticket ausgegebenen Dollar zu multiplizieren, um die von Ihnen gesammelten Multiplus Punkte zu erfahren. So können wir Sie je höher Ihre Kosten ausfallen, umso mehr belohnen. Und umso höher Ihre Mitgliedskategorie ist, desto höher ist auch Ihr Multiplikationsfaktor.

Lesen Sie, wie Sie Ihre Multiplus-Punkte berechnen können.

Accumulate Punkte zugeordnet Fluggesellschaften?

Ja, aber Sie müssen jedes Mal, wenn Sie fliegen, ein einziges der Programme zwecks Punktesammlung auswählen, da jedes der Programme unabhängig von den anderen funktioniert, und Sie können mit ein und derselben Reise nicht Punkte in mehr als einem Programm sammeln.
Sie sollten berücksichtigen, dass Sie, wenn Sie an Treueprogrammen der Fluggesellschaften von oneworld teilnehmen, Ihre dortigen Punkte nicht zugunsten von LATAM Fidelidade übertragen können und umgekehrt.

Was sind Elite-Punkte?

Elite-Punkte sind die zur Änderung oder Beibehaltung Ihrer Mitgliedskategorie maßgeblichen Punkte. Um Ihre auf jeder Reise gesammelten Elite-Punkte zu berechnen, müssen Sie die zurückgelegte Entfernung mit dem Prozentsatz des gewählten Tarifs multiplizieren. Jeder Tarif besitzt einen unterschiedlichen Wert sowohl für nationale als auch internationale Segmente und bietet des Weiteren verschiedene Vorteile bei Ihrer Reiseplanung.

Was sind Elite-Dollars?

Elite-Dollars ist das Konzept, das wir für die jährliche Mindestausgabe in Dollar anwenden, die Sie während des Kalenderjahres erreichen müssen, um Zugang zu einer der Mitgliedskategorien von Elite zu erhalten. Für diese jährliche Mindestausgabe wird ausschließlich der Wert der durch LATAM vertriebenen Tickets berücksichtigt. Die Boardinggebühren, Steuern oder andere zusätzliche Kosten kommen im Rahmen dieser neuen Bedingung nicht zur Anwendung.

Wie kann ich meine Kategorie im Schema aufrüsten?

Um ein Kategorie-Upgrade durchführen zu können, müssen Sie eine auf jeder Reise gesammelt Anzahl an Elite-Punkten* erhalten, sowie über einen Mindestbestand an Elite-Dollars* verfügen.

*Elite-Dollar ist das Konzept, das wir für die jährliche Mindestausgabe in Dollar anwenden, die Sie während des Kalenderjahres erreichen müssen, um Zugang zu einer der Mitgliedskategorien von Elite zu erhalten. Diese jährliche Mindestausgabe berücksichtigt nur den Wert des Tickets. Die Boardinggebühren, Steuern oder andere zusätzliche Kosten kommen im Rahmen dieser neuen Bedingung nicht zur Anwendung.

*Elite-Punkte sind die zur Änderung oder Beibehaltung Ihrer Mitgliedskategorie maßgeblichen Punkte. Um Ihre auf jeder Reise gesammelten Elite-Punkte zu berechnen, müssen Sie die zurückgelegte Entfernung mit dem Prozentsatz des gewählten Tarifs multiplizieren. Jeder Tarif besitzt einen unterschiedlichen Wert sowohl für nationale als auch internationale Segmente und bietet des Weiteren verschiedene Vorteile bei Ihrer Reiseplanung.

Erfahren Sie mehr über das zur Durchführung ihres Kategorienupgrades anzuwendenden Gutschriftenschemas.

Wie berechne ich Elite-Punkte auf Anschlussflügen?

Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass zur Qualifizierung für eine Kategorie von Elite sämtliche Streckenabschnitte des betreffenden Fluges einbezogen werden. Daher zählen, falls zu Ihrem Flug ein Verbindungsflug gehört, mehr als nur eine Strecke.

Beispiel:

Falls Sie einen Flugschein von Santiago nach Lima gekauft haben, zählt dies als 1 Strecke. Falls Sie einen Flugschein von Santiago nach Sao Paulo mit Umsteigen in Buenos Aires gekauft haben, werden 2 Strecken in Anrechnung gebracht.

*Denken Sie daran, dass Sie zur Qualifikation für eine Kategorie von Elite ein Minimum an Elite-Punkten sammeln beziehungsweise ein Mindestniveau an Elite-Dollars aufweisen müssen.

*Ihre Elite-Punkte berechnen Sie, indem Sie die zurückgelegte Entfernung mit einem Prozentsatz multiplizieren, der je nach der von Ihnen gewählten Tariffamilie variiert.

Kann ich einen Flug mit Multiplus-Punkten buchen?

Sie können mit bis zu 365 Tagen Vorlaufzeit vor dem Flugdatum Flugscheine für unsere Inlands- und internationalen Flüge reservieren und ausstellen. Zu diesem Zweck stehen Ihnen drei definierte Einlösungsprofile zur Verfügung; maßgeblich für diese sind die betreffende Punktezuweisung und unterschiedliche Verfügbarkeitskriterien, die je nach der Anzahl der verfügbaren Sitzplätze, dem betreffenden Zeitraum, dem Datum und der Uhrzeit des Fluges, der Vorlaufzeit der Einlösung, etc. variieren können.

Um einen Flugschein ausstellen zu können, müssen sämtliche der betreffenden Punkte dem jeweiligen Karteninhaber gehören. Der Flugschein kann auf den Namen einer anderen Person ausgestellt werden. Dies gilt auch für eine eventuelle Höherstufung der Klasse und für Strecken von LATAM Airlines Paraguay. Die Ausstellung offener Flugscheine ist leider nicht gestattet.  


Die Flugscheine für Flüge von LATAM unterliegen keinerlei Sitzplatzbeschränkungen. Es muss lediglich freie Plätze auf dem gewählten Flug geben. Auf Flügen verbundener Fluggesellschaften gibt es für dasProgramm LATAM Fidelidade reservierte Plätze. Das bedeutet, wenn solche Sitzplätze auf dem gewählten Flug nicht verfügbar sind, müssen Sie einen anderen Flug wählen.

Sie können unter Verwendung Ihrer Multiplus-Punkte Flugscheine für Inlands- und internationale Flüge oder für Flüge verbundener Fluggesellschaften ausstellen. Denken Sie daran, dass in den eingelösten Flugscheinen weder die Kosten für Boardinggebühren und sonstige amtliche Gebühren noch Steuern der inländischen und internationalen Behörden enthalten sind.

Anmerkungen:  

  • Wenn der betreffende Antrag in einer unserer Verkaufsstellen oder über unser Zentrum für Verkäufe und Kundendienst (Central de Ventas y Relaciones) gestellt wird, berechnen wir für die Ausstellung von Flugscheinen auf der Grundlage von Punkten des Programms LATAM Fidelidade  Gebühren sowohl für Inlandsflüge ($20,00 USD) als auch für internationale Flüge (35,00 oder 50,00 USD). Bei Ausstellung des Flugscheins über unsere Website fallen die besagten Gebühren nicht an.
  • Gegen Punkte eingelöste Flugscheine, die verbundene Fluggesellschaften einbeziehen, können nur über unsere Verkaufszentrale ausgestellt werden.

Beantragen Sie die Ausstellung Ihres gegen Multiplus-Punkte eingelösten Flugscheins.

  • Für Ticketausstellungen im Ausland: Jene Mitglieder, die durch unsere Reservierungszentrale instruiert wurden, die Ausstellung eines Prämientickets mittels eines Formulars zu erledigen, müssen dieses ausfüllen und, zusammen mit einer Kopie ihres Identitätsdokuments als Anlage, per E-Mail an die im Formular genannte Adresse schicken.
    Zur Ausstellung des Prämien-Tickets muss das Bevollmächtigungsformular (Formulario de Autorización) korrekt ausgefüllt sein und die Daten des Inhabers der Fidelidade-Karte sowie den für die Ausstellung erforderlichen Lokalisierungscode der Reservierung enthalten. Dieses Formular muss durch den Inhaber der Treuprogrammkarte unterzeichnet sein und an die im Formular angegebene E-Mail-Adresse gesendet werden.

Das Formular herunterladen.

  • Um Flugscheine unter Verwendung Ihrer Multiplus-Punkte ausstellen zu können, müssen Sie ein Einlösungspasswort anfordern.

Ihr Einlösungspasswort anfordern.

  • Wenn Ihr Flug zwei Strecken umfasst, eine internationale und eine weitere, inländische, in jeweils unterschiedlichen Serviceklassen, wird hinsichtlich der Berücksichtigung der Punkte die längste Strecke herangezogen, also die internationale Strecke.
  • Falls die verbundene Fluggesellschaft bei internationalen Verbindungen nicht die gleiche Klasse anbietet, gilt die längste Strecke. Beispiel: Sao Paulo/Paris/Porto in Business-Klasse auf der Strecke von Sao Paulo nach Paris, mit Anschlussflug von Paris aus nach Porto in Erster Klasse. Falls eine der Strecken der internationalen Verbindung in Economy Class geflogen wird, und die nächste in einer höheren Klasse, wird jede der beiden Strecken gemäß der betreffenden Service-Klassen bewertet – sowohl hinsichtlich der Sammlung als auch der Verwertung von Punkten.
  • Ihre Flugscheine für inländische wie auch für internationale Flüge von LATAM haben eine Gültigkeit von 365 Tagen ab deren Ausstellung. Die genannte Frist gilt sowohl für den Hin- als auch für den Rückflug.
  • Die Punkte des Programms LATAM Fidelidade können weder verkauft noch vererbt werden.
  • Hinsichtlich minderjähriger (von 2 bis 12 Jahre) Begünstigter wird ein differenzierter Umtausch angewendet, und der zu entrichtende Tarif hängt von der Route sowie dem Lebensalter desselben ab.    

Ich erlöse meine Punkte für Flüge in verschiedenen Klassen?

Reisen mit gegen Punkte eingelösten Flugscheinen sollten möglichst durchgehend (Hin- und Rückflug) in der gleichen Klasse durchgeführt werden. Falls bei der Reise unterschiedliche Klassen genutzt werden, erfolgt die Berechnung in proportionaler Weise.

Kann ich ein mit Multiplus-Punkten gebuchtes Ticket ändern?

Änderungen der Termine oder Uhrzeiten von Flügen und/oder deren Routen müssen in unseren Verkaufsstellen, per Call Center oder per Website durchgeführt werden. Wir berechnen eine Gebühr, welcher das Profil des Tarifs des ursprünglichen Flugscheins zugrunde liegt, sowie gegebenenfalls den Differenzbetrag.

*Die Umrechnung der Preise in Reales (BRL) beruht auf dem Wechselkurs zum 27.05.2013. *Die Preise in Dollar (USD) werden gemäß dem aktuellen Wechselkurs des betreffenden Tages in Reales (BRL) umgerechnet werden.

Anträge auf Ersatz müssen in unseren Verkaufsstellen gestellt werden. Es ist erforderlich, das Passwort der Karte einzugeben. Seit dem 13.5.2010 kann bei für Flüge mit unseren alliierten Fluggesellschaften ausgestellten Flugscheinen lediglich eine Strecke zurückerstattet werden, wobei dessen zeitliche Gültigkeit nicht abgelaufen sein darf.

Kann ich eine Erstattung meiner Multiplus-Punkte beantragen?

Anträge auf Rückerstattung müssen in unseren Verkaufsstellen, über unser Call Center oder über die Website gestellt werden. Um die Rückerstattung der Punkte zu ermöglichen, müssen Sie das Einlösungspasswort der Karte eingeben, und die zeitliche Gültigkeit des Flugscheins darf nicht abgelaufen sein. Die zurückgebuchten Punkte behalten ihre ursprüngliche Gültigkeit bei, da sie ja aufgrund der Rückerstattung nicht verwendet wurden. Seit dem 13.5.2010 kann bei für Flüge mit unseren alliierten Fluggesellschaften ausgestellten Flugscheinen lediglich eine Strecke zurückerstattet werden, wobei dessen zeitliche Gültigkeit nicht abgelaufen sein darf. Die von uns gewährte Frist zur Rückerstattung von durch Punkte eingelöste Flugscheine beträgt bis zu 30 Tage.

*Die Umrechnung der Preise in Reales (BRL) beruht auf dem Wechselkurs zum 27.05.2013. *Die Preise in Dollar (USD) werden gemäß dem aktuellen Wechselkurs des betreffenden Tages in Reales (BRL) umgerechnet werden.

Wie funktioniert Cabin Upgrade Vorteile?

Black Signature, Black, Platinum und Gold-Mitglieder können für alle internationalen, von LATAM Airlines durchgeführten Flüge ein kostenloses Kabinen-Upgrade beantragen.

Beantragung eines auf Kulanz beruhenden Kabinen-Upgrades:

  • Wenn Sie das Check-in Ihres Fluges auf unserer Website durchführen, klicken Sie auf den Link, der Sie zu jener Seite leitet, auf der Sie ein auf Kulanz beruhendes Kabinen-Upgrade durchführen können.
  • Sollten Sie dies nicht zu diesem Zeitpunkt durchgeführt haben, suchen Sie bitte im Menü LATAM Fidelidade die Option Anmeldung Upgrade.

*Angebot gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Erfahren Sie mehr über das auf Kulanz beruhende Kabinen-Upgrade.