Gebühren für das Einlösen von Tickets

Bei Einlösen Ihrer LATAM Pass Tickets in unserem Contact Center oder den Verkaufsstellen entstehen zusätzlich zu den Boardinggebühren und Steuern Servicegebühren, die je nach Flug variieren.

 

Überprüfen Sie den Servicezuschlag

 

*Beinhaltet ab Ecuador, Kolumbien, Venezuela und der Dominikanischen Republik nach Nordamerika.
 
 

Gebühren für Änderungen und Rückerstattung

Änderungen und Rückerstattungen Ihrer nach dem 15. November 2018 eingelösten Tickets sind mit Gebühren verbunden und müssen über unser Contact Center vorgenommen werden.

 

    Inlandsrouten

    Internationalen Routen
 

*Unsere Mitglieder der Kategorien Platinum, Black und Black Signature sind von den Gebühren für Änderungen und Rückerstattungen ausgenommen.
 
 

Wann können LATAM Pass-Flugscheine geändert oder zurückgegeben werden?

Wenn das Ticket nicht benutzt wurde und nicht abgelaufen ist.
Wenn der Antrag vor der Abflugzeit erfolgt.
Wenn die LATAM Pass-Punkte für das Einlösen noch gültig sind.
Im Falle von Änderungen handelt es sich um eine zusätzliche Gebühr zum Tarifunterschied, der bestehen kann.
Falls eine Rückerstattung für ein Kabinen-Upgrade mit Punkte beantragt wird, muss diese vor dem Flugdatum beantragt werden.
Es findet eine Strafe für die Rückerstattung in Bargeld Anwendung, außer für Mitglieder der Kategorien Black Signature, Black und Platinum oder für die Passagiere, die ein Upgrade mit Punkte eines Mitglieds der zuvor genannten Kategorien getätigt haben.
Für Rückerstattungen des kommerziellen Tarifs gilt die Bestimmung des bezahlten Tarifs.
Lediglich eingetauschte Punkte, die gültig sind, werden berücksichtigt.

 

Wie wird eine Rückerstattung durchgeführt?

Indem Sie unser Contact Center anrufen; nachdem die Rückerstattung durchgeführt wurde, werden die gültigen Punkte wieder auf Ihrem LATAM Pass-Konto gutgeschrieben.