LATAM Airlines Group stellt Namen und Neuerungen ihrer Vielfliegerprogramme vor: LATAM Pass und LATAM Fidelidade

Frankfurt, 3 März 2016 23:59 Uhr.

LAN, TAM und ihre Tochtergesellschaften stellen ihre neuen Vielfliegerprogramme vor, die von jetzt an unter den Namen LATAM Pass und LATAM Fidelidade geführt werden. Die Änderungen gehen mit der Implementierung der neuen Marke LATAM einher und bieten ihren Mitgliedern zahlreiche Neuerungen und Vorteile.

Darüber hinaus vereinen die Programme die Namen ihrer bestehenden Kategorien: Die Premium-Kategorie wird durch Gold ersetzt, Premium Silver wird zu Platinum und Black und Black Signature ersetzen die bisherigen Kategorien Comodoro und Black. Die Vorteile der verschiedenen Kategorien bleiben für Passagiere auf Flügen der LATAM Airlines Group und Mitgliedern der oneworld-Allianz wie gehabt bestehen.

„Durch die Änderungen im Bereich der Vielfliegerprogramme beginnen wir mit der Einführung der neuen Marke LATAM. Die Interessen unserer Passagiere stehen dabei stets im Vordergrund - ein optimiertes Vielfliegerprogramm ist von großer Bedeutung für sie. LATAM Pass und LATAM Fidelidade bringen signifikante Verbesserungen und Vorteile mit sich, die sich positiv auf das LATAM Reiseerlebnis auswirken werden“, so Jerome Cadier, VP Marketing LATAM Airlines Group.

Einführung der Programme und neue Regelung für Upgrades

Im März 2016 erhalten alle Mitglieder der Programme LATAM Pass und LATAM Fidelidade ihre Mitgliederkarten mit ihrer entsprechenden Kategorie.

Das neue Programm enthält wesentliche Verbesserungen und macht es leichter Kilometer bzw. Punkte zu sammeln sowie Zugang zu höheren Kategorien zu bekommen und bietet gleichzeitig mehr Vorteile für Vielflieger. Eine der wichtigsten Änderungen erleichtert es Mitgliedern ein kostenloses Upgrade zwischen 48 und 12 Stunden vor dem nächsten Flug anzufragen und eine Bestätigung 12 Stunden vor dem Abflug zu erhalten. Die Neuerung wird nach und nach im Laufe des Jahres durchgeführt und wird auf allen LAN und TAM Flügen bis Ende 2016 zur Verfügung stehen. Zusätzlich haben LATAM Pass- und LATAM Fidelidade-Mitglieder mit Kabinen Upgrade-Coupons die Möglichkeit, diese auf allen LAN und TAM Flügen einzulösen, unabhängig davon, welches der beiden Vielfliegerprogramm sie nutzen.

Alle Informationen über die Änderungen, neuen Vorteile und Regeln für das Sammeln und Einlösen von Punkten bzw. Kilometern, können auf www.lan.com und www.tamairlines.com unter dem Menüpunkt „Vielfliegerprogramm“ nachgelesen werden.

Die Gültigkeit der Programme bleibt soweit unberührt. Die LATAM Pass-Mitglieder sammeln weiter Kilometer während bei den LATAM Fidelidade-Mitgliedern die Punkte zählen.

Vorteile für Vielflieger

Die Mitglieder der Programme LATAM Pass und LATAM Fidelidade können Kilometer sowie Punkte auf jedem Flug der beiden Fluggesellschaften LAN und TAM sowie ihren zugehörigen Partnergesellschaften der oneworld Allianz sammeln. oneworld gehört mit 15 Mitgliedern zur weltweit führenden Luftfahrtallianz und ist gleichzeitig die größte Airline-Allianz in Südamerika und der Marktführer in den Vereinigten Staaten.

Die Mitgliedsfluggesellschaften von oneworld arbeiten eng zusammen, um ihren Passagieren das bestmögliche Reiseerlebnis und maximalen Komfort anzubieten. oneworld bietet zahlreiche Vorteile für ihre Reisenden weltweit.

Bilder zu den neuen Vielfliegerprogrammen können hier heruntergeladen werden.