Mit unserem Transportservice für Haustiere haben Sie die Möglichkeit, auf den meisten unserer Routen mit Ihrem Hund oder Ihrer Katze in der Kabine zu reisen oder sie im Frachtraum des Flugzeugs zu befördern. Voraussetzung hierfür sind eine gute Gesundheit und ein gehorsames Verhalten Ihres mehr als 8 Wochen alten Haustieres, bzw. 4 Monaten alten Haustieres in den USA.

 

Jedes Land kann verschiedene Einschränkungen bezüglich der Gesundheit und/oder Dokumentation festlegen, weshalb wir Ihnen empfehlen, sich mit den entsprechenden Gesundheitsbehörden oder dem Konsulat des von Ihnen besuchten Landes in Verbindung zu setzen. Weitere Informationen finden Sie bei der International Air Transport Association (IATA).

In der Kabine

Um gemeinsam mit Ihrem Haustier in der Economy Class zu reisen, muss es in einer starren oder weichen Transportbox befördert werden, die folgende Anforderungen erfüllt:

  • Erlaubtes Gewicht bis zu 7 kg/15 lb von Haustier und Transportbox gemeinsam. Auf Inlandsflügen innerhalb Kolumbiens sind bis zu 10 kg/22 lb erlaubt (Haustier und Transportbox zusammen).
  • Maße: 19x36x33 cm falls starr oder 23x36x33cm falls weich (Höhe, Länge, Breite).
  • Darf keine Räder haben.
  • Muss unter dem Vordersitz Platz finden. Aus Sicherheitsgründen können Sie keinen Sitzplatz in den ersten Reihen oder an den Notausgängen belegen.
  • Die Box muss mit einem Schloss verriegelt sein, um ein Verlassen während des Fluges zu vermeiden.
  • Sie muss aus widerstandsfähigem Material sein und über eine flüssigkeitsundurchlässige und absorbierende Basis verfügen.
  • Es muss ausreichend Platz vorhanden sein, damit sich das Haustier bewegen und drehen kann.
  • Sie muss über eine entsprechende Belüftung verfügen.

Sie sollten sich unbedingt darüber im Klaren sein, dass Ihr Haustier nicht in sediertem Zustand reisen darf.

Wie dieser Dienst beantragt wird

In unseren Verkaufsbüros, am Flughafen oder über das Contact Center, während des Buchungsvorgangs oder bis zu 24 Stunden vor Abflug Ihres Fluges. Der Service ist abhängig von der Verfügbarkeit auf Ihrem Flug.


Dokumentation

  • Bescheinigung eines Tierarztes, die bis zu 10 Tagen vor Flug ausgestellt wurde.
  • Falls Sie in Chile wohnhaft sind und ins Ausland oder auf die Osterinsel reisen, müssen Sie ein von der chilenischen Behörde für Landwirtschaft und Viehzucht (Servicio Agrícola y Ganadero, SAG) ausgestelltes Tiergesundheitszertifikat für Ausfuhrzwecke (Certificado Zoosanitario de Exportación, CZE) vorlegen, welches unter anderem die Einschreibung von Hunden und Katzen in das Nationale Register für Haustiere erfordert.
  • Wenn Sie innerhalb Kolumbiens reisen, müssen Sie einen Impfpass vorlegen, in dem die Zulassungsnummer des Tierarztes angegeben ist.

Preis der Dienstleistung in der Kabine
 

Flüge
Wert
Flüge
Innerhalb von Argentinien
Wert
ARS 3.000
Flüge
Innerhalb von Brasilien
Wert
BRL 200
Flüge
Innerhalb von Chile (außer Osterinsel)
Wert
CLP 50.000
Flüge
Innerhalb von Kolumbien
Wert
COP 60.000
Flüge
Flüge innerhalb von Ecuador
Wert
USD 45
Flüge
Flüge innerhalb von Peru
Wert
USD 45
Flüge
Regionalflüge*
Wert
USD 200
Flüge
Andere internationale Flüge**
Wert
USD 250
*Regionalflüge: zwischen Ländern in Südamerika, zwischen Südamerika und Mittelamerika. Es umfasst auch die folgenden Strecken: Punta Cana - Miami, Madrid - Frankfurt und Santiago und Osterinsel.

**Langstreckenflüge: zwischen Südamerika und Europa - Nordamerika - Afrika - Asien.
 
Bitte beachten Sie, dass der Service nicht in unseren Boeings 767 und 787 zur Verfügung steht. 
 
 
 

Für Flugscheine, die vor dem 01. April 2019 erworben wurden

Preis der Dienstleistung in der Kabine
Flüge
Wert
Flüge
Füge Innerhalb von Ecuador und Peru
Wert
USD 45
Flüge
Innerhalb von Kolumbien
Wert
USD 20
Flüge
Innerhalb von Chile
Wert
USD 75
Flüge
Füge Innerhalb von Argentinien 
Wert
USD 75
Flüge
Innerhalb von Brasilien
Wert
BRL 200
Flüge
Regionalflüge*
Wert
USD 200
Flüge
Andere internationale Flüge**
Wert
USD 250
*Regionalflüge: zwischen Ländern Südamerikas, zwischen Südamerika und der Karibik (Havanna, Punta Cana und Aruba), einschließlich der Routen, Punta Cana - Miami und Madrid - Frankfurt.
 
**Langstreckenflüge: zwischen Südamerika und Europa - Vereinigte Staaten - Ozeanien - Mexiko (Cancun und Mexico City), einschließlich der Route Lima - Orlando und Guayaquil - Miami.
 
Bitte beachten Sie, dass der Service nicht in unseren Boeings 767 und 787 zur Verfügung steht. 

Im Frachtraum

Falls Ihr Haustier die erlaubte Größe oder das erlaubte Gewicht für die Beförderung in der Kabine überschreiten sollte, kann es im Frachtraum des Flugzeuges in einer Box transportiert werden, die folgende Anforderungen erfüllt:

  • Erlaubtes Gewicht bis zu 45 kg von Haustier und Transportbox gemeinsam oder bis zu 32 kg wenn Sie aus oder nach Europa, Ozeanien, Argentinien oder Aruba reisen.
  • Erlaubte Maße 115 cm Höhe und 300 cm Breite und Länge (Breite + Höhe + Länge).
  • Darf keine Räder haben.
  • Die Box muss aus widerstandsfähigem Material sein und über eine flüssigkeitsundurchlässige und absorbierende Basis verfügen.
  • Es muss ausreichend Platz vorhanden sein, damit das Haustier sich bewegen und drehen kann.
  • Sie muss über eine entsprechende Belüftung verfügen.
  • Sie muss über eine doppelte Sicherheitstür aus Metall verfügen.
  • Sie muss über eine Trinkvorrichtung verfügen, damit Ihr Haustier während des Fluges mit Wasser versorgt wird.

Um der Sicherheit und Unversehrtheit bestimmter Hunde- und Katzenrassen willen, können wir diese nicht im Frachtraum des Flugzeugs befördern.

Sie sollten sich unbedingt darüber im Klaren sein, dass Ihr Haustier nicht in sediertem Zustand reisen darf.

Nicht erlaubte Rassen

Nicht zugelassene Hunderassen
Nicht zugelassene Hunderassen
  • Affenpinscher
  • Boston Terrier
  • Bulldogge (alle Rassen)
  • Cane Corso oder italienischer Mastino
  • Chow Chow
  • King Charles Spaniel
  • Griffon Bruxellois
  • Japan Chin
  • Lhasa Apso
  • Englischer Mastin
  • Pekinese
  • Pug oder Carlino (alle Rassen)
  • Shar Pei
  • Shih Tzu
  • Tibetanischer Spaniel
  • Bull Terrier
  • Amerikanische Bulldogge
  • Amerikanischer Bully 
  • Akita In
  • Argentinische Dogge
  • Fila Brasileiro
  • Karabash
  • Rottweiler
  • Japanischer Tosa
  • Amerikanischer Staffordshire Terrier (Amstaff)
  • Englischer Staffordshire Bullterrier (Staffi)
  • Amerikanischer Pitbull Terrier
  • Boxer
  • Bullmastiff
  • Bordeaux-Dogge
  • Mastino Napoletano
  • Presa Canario
Nicht zugelassene Katzenrassen
Nicht zugelassene Katzenrassen
  • Amerikanischer Burmese
  • Himalayan
  • Perser
  • Exotische Kurzhaarkatze
  • Persische Rassen alle arten

Bitte beachten Sie, dass wenn Ihr Haustier zu einer der zuvor genannten Rassen gehört, können Sie dieses nur an Bord mitnehmen, wenn Sie die Bedingungen für dessen Transport in der Kabine erfüllen. 

Wenn Sie vom 15. Dezember bis 15. März* nach New York und Boston reisen, kann Ihr Haustier nur in der Kabine befördert werden, wenn Sie die Transportbedingungen an Bord erfüllen, da aufgrund der niedrigen Temperaturen in diesen Monaten ein Transport im Frachtraum nicht möglich ist.

* Aufgrund der Witterungsbedingungen in New York und Boston wird der Transport Ihres Haustieres im Frachtraum bis zum 15. April 2020 eingeschränkt.

Wie dieser Dienst beantragt wird

In unseren Verkaufsbüros, am Flughafen oder über das Contact Center, während des Buchungsvorgangs oder bis zu 48 Stunden vor Abflug Ihres Fluges. Auf Strecken innerhalb Brasiliens können Sie den Service bis zu 2 Monaten vor Abflug Ihres Fluges beantragen.

Dokumentation

  • Bescheinigung eines Tierarztes, dessen Gültigkeit von der Gesundheitsbehörde des von Ihnen besuchten Landes anerkannt wird.
  • Falls Sie in Chile wohnhaft sind und ins Ausland oder auf die Osterinsel reisen, müssen Sie ein von der chilenischen Behörde für Landwirtschaft und Viehzucht (Servicio Agrícola y Ganadero, SAG) ausgestelltes Tiergesundheitszertifikat für Ausfuhrzwecke (Certificado Zoosanitario de Exportación, CZE) vorlegen, welches unter anderem die Einschreibung von Hunden und Katzen in das Nationale Register für Haustiere erfordert.
  • Wenn Sie innerhalb Brasiliens reisen, müssen Sie eine tierärztliche Bescheinigung vorlegen, die bis zu 1 Tag vor Abflug Ihres Fluges ausgestellt wurde und bestätigt, dass das Haustier gegen Tollwut geimpft wurde.

Preis des Service im Frachtraum
 

Flüge
0-23 kg. 
24-32 kg.
33-45 kg. 
Flüge
Flüge innerhalb Argentinien
0-23 kg. 
ARS 2.500
24-32 kg.
ARS 3.500
33-45 kg. 
-
Flüge
Flüge innerhalb Brasiliens
0-23 kg. 
BRL 500
24-32 kg.
BRL 700
33-45 kg. 
BRL 900
Flüge
Flüge innerhalb Chile (außer Osterinsel)
0-23 kg. 
CLP 40.000
24-32 kg.
CLP 55.000
33-45 kg. 
CLP 70.000
Flüge
Flüge innerhalb Kolumbien
0-23 kg. 
COP 170.000
24-32 kg.
COP 200.000
33-45 kg. 
COP 250.000
Flüge
Flüge innerhalb Ecuador
0-23 kg. 
USD 50
24-32 kg.
USD 65
33-45 kg. 
USD 80
Flüge
Flüge innerhalb Peru
0-23 kg. 
USD 60
24-32 kg.
USD 80
33-45 kg. 
USD 100
Flüge
Regionalflüge*
0-23 kg. 
USD 125
24-32 kg.
USD 200
33-45 kg. 
USD 275
Flüge
Andere internationale Flüge**
0-23 kg. 
USD 150
24-32 kg.
USD 225
33-45 kg. 
USD 300
*Regionalflüge: zwischen Ländern in Südamerika, zwischen Südamerika und Mittelamerika. Es umfasst auch die folgenden Strecken: Punta Cana - Miami, Madrid - Frankfurt und Santiago und Osterinsel. 

**Langstreckenflüge: zwischen Südamerika und Europa - Nordamerika - Afrika - Asien.
 

Für Flugscheine, die vor dem 01. April 2019 erworben wurden

Preis des Service im Frachtraum
Flüge
0-23 kg.
24-32 kg.
33-45 kg.
Flüge
Füge Innerhalb von Ecuador und Kolumbien
0-23 kg.
USD 50
24-32 kg.
USD 65
33-45 kg.
USD 80
Flüge
Füge Innerhalb von Chile, Peru und Argentinien
0-23 kg.
USD 60
24-32 kg.
USD 80
33-45 kg.
USD 100
Flüge
Innerhalb von Brasilien
0-23 kg.
BRL 500
24-32 kg.
BRL 700
33-45 kg.
BRL 900
Flüge
Regionalflüge*
0-23 kg.
USD 125
24-32 kg.
USD 200
33-45 kg.
USD 275
Flüge
Andere internationale Flüge**
0-23 kg.
USD 150
24-32 kg.
USD 225
33-45 kg.
USD 300
*Regionalflüge: zwischen Ländern Südamerikas, zwischen Südamerika und der Karibik (Havanna, Punta Cana und Aruba), einschließlich der Routen, Punta Cana - Miami und Madrid - Frankfurt.
 
**Langstreckenflüge: zwischen Südamerika und Europa - Vereinigte Staaten - Ozeanien - Mexiko (Cancun und Mexico City), einschließlich der Route Lima - Orlando und Guayaquil - Miami.
 

Bitte beachten Sie:

  • Unser Transportservice für Haustiere in der Kabine oder im Frachtraum ist nicht auf Flügen zu oder von den Galapagosinseln, aus oder nach Australien, Neuseeland, Südafrika, Papeete, England verfügbar und zum internationalen Flughafen Sangster in Montego Bay, Jamaika. 
  • Dieser Service ist auch nicht auf der Route Brasília-Asunción auf Flügen von Paranair oder auf Flügen mit Verbindung zu einer anderen Fluggesellschaft oder Codesharing verfügbar.
  • In einigen Ländern werden Ihnen die entsprechenden Steuern für den beantragten Service in Rechnung gestellt.
  • Wenn Ihr Flug eine Zwischenlandung hat und Sie den Flughafen verlassen dürfen, müssen Sie für jede einzelne Strecke der Reise bezahlen, bis Sie Ihren Zielort erreicht haben. 
  • Änderungen oder Rückerstattungen unterliegen den von Ihnen erworbenen Tarifbedingungen und müssen vor Abflug des Fluges beantragt werden.
  • Suchhunde des Katastrophenschutzes mit einer entsprechenden Bescheinigung sind von den Kosten befreit, wenn Sie aus humanitären Gründen reisen.

 

Sie möchten mit Ihrem Blindenhund oder Hund zur emotionalen Unterstützung reisen? Bitte erkundigen Sie sich über die Bedingungen für Hilfeleistungen für Passagiere.