Nutzung von elektronischen Geräten

Zu Ihrer Sicherheit und um gleichzeitig mit der Technologie Schritt zu halten, haben wir die Nutzung von elektronischen Geräten an Bord reguliert.

Elektronische Geräte

Während dem Rollen, Abflug und der Landung dürfen Sie keinerlei elektronische Geräte benutzen. Nach dem Abflug wird die Besatzung darüber informieren, wann Sie Ihre erlaubten elektronischen Geräte benutzen können. Geräte mit drahtlosen Funktionen dürfen nur benutzt werden, wenn diese Funktionen deaktiviert werden.

Erlaubte Geräte

Nach dem Abflug wird die Besatzung Sie informieren, wann Sie folgenden elektronische Geräte benutzen können:

  • Persönliche Abspielgeräte für Musik und Video (MP3, MP4, CD, DVD, iPod) nur mit Kopfhörern.
  • PCs nur mit deaktivierten drahtlosen Funktionen (Flugmodus).
  • Elektronische Spiele und Spielzeuge ohne Fernkontrolle (Nintendo DS, PSP etc.).
  • Personal Digital Assistants (PDAs) mit deaktivierten drahtlosen Funktionen.
  • iPhone, Blackberry, Smartphone und/oder jegliches Mobiltelefon, das über die Option verfügt, seine drahtlosen Funktionen zu deaktivieren. Bei einigen Telefonen wird diese Option „Flight Safe“, „Flight Mode“, „Sicherheitsmodus“ oder „Flugmodus“ genannt und muss während des gesamten Fluges aktiviert sein. Wir erinnern daran, dass es verboten ist, Anrufe zu tätigen und/oder Textnachrichten zu senden.

Steckdosen

  • Wir verfügen bei unserer Flotte von Boeing 767 und 787 sowie Airbus 350 sowie in der Kabine Premium Economy unserer Flotte Airbus 319, 320 und 321 über Steckdosen.
  • Für mehr Bequemlichkeit auf Ihren Geschäftsreisen verfügen wir über Universalanschluss zum Laden der Batterie Ihres Laptops, iPods, Abspielgerät für DVD, elektronische Spiele etc.
  • Die kompatiblen Schnittstellen sind: EURO, SCHUKO, SWISS 3 Stifte, ITALY 3 Stifte, UK 3 Stifte, US Standard, 3 Stifte oder 2 Stifte, AUSTRALIA 3 oder 2 Stifte.

Nicht erlaubte Geräte

Es ist nicht möglich, folgende Geräte während des gesamten Fluges zu verwenden:

  • Spiele mit Fernbedienung.
  • Mobiltelefone ohne Option, ihre drahtlosen Funktionen zu deaktivieren. Wir erinnern daran, dass es verboten ist, Anrufe zu tätigen oder Textnachrichten zu senden.
  • Alle elektronischen Geräte, die Datenübertragungsfunktionen besitzen (WLAN, Bluetooth, Telefonnetz etc.), die nicht ausgeschaltet werden können.
  • Elektronische Zigaretten („E-Zigaretten“) jeglicher Marke, Modell oder Spezifikation.